Coach² – Kurs 02: Die Kunst der Trainingsform

(1 Bewertung)
€89.00
Kurs 2

Erwirb jetzt die Fähigkeit, dein Training von Grund auf selbst zu gestalten, Spielformen selbst zu entwickeln und deine Spielerinnen und Spielern gezielt und individuell zu verbessern!

Wie sieht der Alltag der meisten Trainer aus? Heraussuchen und Auswählen von Trainingsformen aus dem Internet, aus Zeitschriften oder eigenen Aufzeichnungen. Dann: Anpassen an die vorhandene Spieleranzahl und raus auf den Platz.

Wie wäre es, die Qualität zu besitzen, einen Schwerpunkt flexibel in unterschiedliche Trainingsformen verpacken zu können und gleichzeitig zu wissen, welche Vorteile die Trainingsform für jeden einzelnen Spieler hat? Dieses Wissen vermitteln wir dir in sechs aufeinander abgestimmten Modulen, attraktiv gestaltet mit Praxisvideos, Animationen und Stories für den maximalen Lernerfolg!

Inhalt

  • Schwerpunkt provozieren (Modul 06)
    Jedes Training und jede Trainingsform verfolgt ein konkretes Ziel – den Schwerpunkt! Wie du Schwerpunkte festlegst, sinnvoll planst und wie dir ein aktiver sowie passiver Schwerpunkt dabei helfen kann, langfristig besser zu werden, erfährst du genauso wie eine Antwort auf die Frage, wie ein Schwerpunkt auf unterschiedliche Spielniveaus angepasst werden kann.
  • Übungen (Modul 07)
    “Übung macht den Meister“ – das weiß inzwischen jedes Kind. So ganz stimmt das leider nicht. Wie und wann man Übungen am besten einsetzt und wann eben auch nicht, erfährst du genauso, wie die Antwort auf die Frage, warum Michael Phelps im Training nie langsam schwimmen sollte.
  • Spielnahes Individualtraining (Modul 08)
    Noch nie gehört? Spielnahes Individualtraining ist die perfekte Möglichkeit mit Kleingruppen zu trainieren. Alle Welt schreit nach mehr Individualisierung – Hier haben wir die Antwort! Du erfährst auch, warum dir ein Schachgroßmeister nicht in allen Belangen auf dem Schachbrett überlegen ist.
  • Kleinspielformen (Modul 09)
    Geeignet für alle Altersklassen, übersichtlich und effektiv – das sind Kleinspielformen. Lass dich von perfekt aufbereiteten Praxisvideos, präzisen Animationen sowie zahlreichen Beispielen davon überzeugen, wie Kleinspielformen zum Lernerfolg deiner Spieler beitragen werden.
  • Großspielformen (Modul 10)
    Wenn es Kleinspielformen gibt, gibt es auch Großspielformen. Wie viele Auslöser hier meist trainiert werden und was das Ganze mit dem entscheidenden Elfmeter zutun hat, wirst du genauso verstehen, wie unterschiedlichste Beispieltrainingsformen und für welche Altersgruppen sie geeignet sind.
  • Spielsimulationen (Modul 11)
    Manchmal ist es einfacher, die Dinge zu kopieren. So machen wir es mit dem 11:11 mal abgeschnitten, mal reduziert oder nachgestellt. Versetze dich selbst in die Lage, korrekte Abbildungen des Wettkampfes, egal mit welcher Spielzahl, anzufertigen.

Kursinfo

  • Lektionen 8
  • Tests 2
  • Dauer 1 Std. 40 Min.
  • Sprache Deutsch
  • Teilnehmer 48
  • Zertifikat No
  • Assessments Yes
Coach2, das heißt: Werde der beste Trainer, der du sein kannst! Wir bieten dir eine komplette Ausbildung von den Grundlagen des Trainings über die Entwicklung von Schwerpunkten, der Konstruktion von Trainingsformen und ganzen Trainingseinheiten bis hin zur konkreten Verbesserung deiner Spieler und nicht zu Letzt dir selbst als Trainer!
Aktuell arbeitet Jonas Stephan als Profi-Trainer im Trainerstab von Eintracht Braunschweig. Der Sportwissenschaftler, UEFA-A-Lizenz-Inhaber und Master of „Sports, Health & Performance“ ist erfolgreicher Referent und Autor des Instituts für Jugendfußball. Er hat einen ausgezeichneten Blick für Taktik und die entscheidenden Details. Seine Erfahrungen aus fast 10 Jahren Jugend- und Profifußball gibt er nun zusammen mit Steven Turek, nicht nur langjähriger Trainer- und Studienkollege, sondern auch ein enger Freund, in Coach2 weiter.
Der Sportwissenschaftler, UEFA-A-Lizenz-Inhaber und Master of „Sports, Health & Performance“ ist derzeit Trainer in der Akademie eines Bundesligisten (Hannover 96). Steven Turek ist bekannt als Autor in nationalen und internationalen Trainerzeitschriften (u.a. fussballtraining, TrainersMagazine (Niederlande), mrfootball (Griechenland) & Analysen des DFB zur EURO 2016). Darüber hinaus war er als Referent auf Kongressen und Seminaren in Deutschland (zahlreiche Seminare, Vorträge und Workshops, sowie Tagungen des Bund Deutscher Fußballlehrer) und in Italien, Dubai, Belgien, Slowakei sehr erfolgreich. Seine Trainermedien (Hefte zu technisch/taktischen Themen, sowie unterschiedlichste Theorie- und Praxis DVDs) gehören zu Bestsellern des Instituts für Jugendfußballs. Steven gestaltet in leidenschaftlicher Kleinstarbeit zusammen mit Jonas Stephan Coach².

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung

5
1 Bewertung

Detaillierte Bewertung

5Sterne
100%
4Sterne
0%
3Sterne
0%
2Sterne
0%
1Sterne
0%

    Coach2 : für Trainer, die ihre kompetenzen aktualisieren möchten, und in ihre beste Version auf dem feld stehen

    Coach2 ist für Trainer, die ihre Fußball-Kompetenzen aktualisieren möchten. In den letzten 20 Jahren hat sich das Fußballwissen enorm weiterentwickelt und jedes Jahr kommen neue Ideen hinzu. Wir Trainer müssen diesem rasanten Tempo folgen! Leider ist die Art und Weise, wie neues Wissen den Trainer vermittelt wird, für das 21. Jahrhundert nicht mehr zeitgemäß. Coach2 ist mehr als ein Kurs! Es gibt mir die Möglichkeit, Online alles zu lernen, was ich als Trainer brauche, um Spieler perfekt zu entwickeln. Sportliche Grüsse Mohamed Boubakri (Bern, Schweiz)

€89.00